Waffeln aus Buchweizen-Mehl

Zutaten:
250 g Buchweizen-Mehl
4 Eier
140 g Butter
60 g Zucker (z.B. Roh-Rohrzucker)
60 g Speisestärke (Maisstärke)
2 TL Backpulver (Weinstein)
450 ml Wasser (bevorzugt kohlensäurehaltiges Mineralwasser)
1 Priese Salz
Öl für das Waffeleisen (z.B. Sonnenblumenöl)

Zubereitung:
Alle kalten Zutaten auf Zimmertemperatur kommen lassen. Buchweizenmehl mit Stärke und Backpulver mischen.

Eier mit Zucker, Salz und Butter schaumig aufschlagen.
Das Wasser einrühren und dann das Mehlgemisch dazu geben. Der Waffelteig sollte vom Löffel fließen. Wenn nötig noch etwas Wasser hinzugeben.

Nicht länger als 20 Minuten ruhen lassen.
Das Waffeleisen mit dem Öl einfetten und die Waffeln ausbacken.

Servierempfehlung:
Mit heißen Sauerkirschen und Vanilleeis

Zur Produktseite in unserem Webshop:

Buchweizen-Mehl...