Buchweizen Kerne

3,90 140,00 

5,60 7,80  / kg

Ganze Buchweizenkerne von der Schwäbischen Alb.

Auswahl zurücksetzen

Buchweizen ist ein Knöterichgewächs, das wie Weizen auf dem Acker angebaut wird, dessen Körner ähnlich aussehen wie Bucheckern.
Seit ein paar Jahren versuchen Landwirte der Öko-EZG „Alb-Leisa“ Buchweizen auf ihren steinigen Böden zu kultivieren.
Die harte, schwarze Schale des Buchweizenkorns lassen wir in einem Schälprozess entfernen. Dadurch entsteht ein hochwertiges Nahrungsprodukt, das – gekocht wie Reis – als Gemüsebeilage, als Brei, im Müsli oder für Salate vielseitig verwendet werden kann.

Zubereitung
1 Tasse Buchweizen in 2 ½ Tassen kochendes Wasser geben.

 

Hergestellt von:
Lauteracher Alb-Feld-Früchte
Am Hochberg 25
89584 Lauterach

DE-ÖKO-006 Deutsche Landwirtschaft
Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: ,
Bitte warten…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.